Tag: Spectaris

Eine der wichtigsten, jährlichen  Marketingveranstaltungen, das TREND-FORUM der Spectarisgruppe fand am 10. November 2014 in Berlin statt. Fast jeder der dort angebotenen Vorträge versuchte  sich auf dem schwierigen Feld der Zukunftsprognosen mit Blick auf die immer weiter fortschreitende Digitalisierung unserer Welt. Wie ein roter Faden zog sich dieses Thema durch den gesamten Tag bis zum Abschlussvortrag. Hier ging es dem Referenten zwar im Schwerpunkt um Motivation und Selbstkonditionierung, dennoch wurde zum Schluss nicht auf den Hinweis verzichtet, dass auch dieser Redner, so bescheiden er auch auftrat, über einen eigenen Internetshop verfügt.

Und damit möchte ich auf einen neuen  (mehr …)

In seinem 30minütigen Vortage zum Thema „Erfolgreiches Kundenmanagement“ ging es Prof. Joachim Köhler darum, seine Kollegen zu sensibilisieren, den Wandel der Zeit zu erkennen. So gilt es mehr und mehr dem neuen Kundenverhalten zwischen fachlichem Anspruch und dem Recht des Kunden auf emotionalen Mehrwert zu entsprechen.

Da die Altersentwicklung in fast allen Industrieländern eine deutliche Verstärkung der Gruppe der Verbraucher verzeichnet, die in der Blüte ihrer Jahre stehen, gilt es den Ansprüchen „Der neuen Alten“ oder der „BEST AGE CUSTOMER“ gerecht zu werden. Diese Kunden haben einen sehr hohen Anspruch an sich und ihr Umfeld. Sie sind interessiert und neugierig, zahlungsfähig, wellness- und lifestyleorientiert und wollen vor allem niemals alt sein. Für den innovativen Augenoptiker bieten all diese Eigenschaften eine aussichtsreiche Basis für die Eroberung dieser Zielgruppe. Es gilt also nur das vorhandene, hohe Potential auf den vielfach gesättigt erscheinenden Märkten zu nutzen.